Swisscom Bluewin Mail unter Win 8 EInrichten

Seit der Einführung von Microsoft Windows 8 und höher, findet sich eine integrierte Mail App in der Startmenüliste.


Diese "kleine" App ist genial einfach und bietet enorm viel für eine Gratisapp.


Mit dieser Anleitung wird das Einrichten eines Swisscom Bluewin oder Bluemail Mailkonto gezeigt.

Natürlich funktioniert es auch mit diversen anderen Mail Anbieter!


Schritt 1

Öffnen der Mail App.

Dazu kann unter dem Suchfenster der Begriff "Mail" eingegeben werden. Es ist ein blaues Symbol mit einem weissen Brief darauf.


In der geöffneten App mit der Maus in den rechten oberen oder unteren Ecken fahren und dann in der geöffneten Sidebar auf "Einstellungen".

Schritt 2

Nun auf den Reiter "Konten" klicken.

Danach auf "Konto hinzufügen"

Schritt 3

Auf "Anderes Konto" klicken.

Schritt 4


Den Begriff "IMAP" wählen.


IMAP (Internet Message Access Protocol) ermöglicht den gleichzeitigen Zugriff von mehreren Geräten auf das gleiche Mail Konto inkl. lesen, bearbeiten und löschen.

 

Bitte beachten!


Falls auf irgend einem Gerät ein Mail Konto mit dem POP3 (Post Office Protocol) noch vorhanden ist, bitte dies ebenfalls auf IMAP ändern. Ansonsten kann ein dort gelesenes oder gelöschtes Mail auf den anderen Geräten nicht gesehen werden.

Schritt 5

Eingabe der Kontoangaben gemäss Bild. (Zum öffnen dieser Angaben, auf "Mehr Details anzeigen" klicken)

Bei einem Bluemail Konto, ist der IMAP und SMTP Server gleich wie im Bild!

 

Wir verwenden eine verschlüsselte SSL Verbindung zum Bluewin Mailserver.

Posteingangsserver (IMAP)

imaps.bluewin.ch           Port: 993

 

Postausgangsserver (SMTP)

smtpauths.bluewin.ch    Port: 465


Falls eine unverschlüsselte Verbindung gewünscht ist, müssen folgende Serverangaben eingegeben werden.

Posteingangsserver (IMAP)

imap.bluewin.ch           Port: 143

 

Postausgangsserver (SMTP)

smtpauth.bluewin.ch    Port: 587

 

Nach der Eingabe aller Angaben, auf "Verbinden" klicken.

 

Fertig!