Leopolds Skalar (terophyllum leopoldi)

Familie

Buntbarsche (Cichlidae)

 

Art

Leopolds Skalar (terophyllum leopoldi)

 

Herkunft

Stammen aus dem Amazonasgebiet, bisher keine genaueren Fundorte bekannt.

 

Grösse

8-10cm lang

ca. 15-18cm hoch

 


Wasserwerte

Temp. 27-30°C

PH 5-7

KH <5°

GH <8°

 

 

Beschreibung

Der Leopolds Skalar ist der kleinste aller anerkannten Segelflosser. Dennoch darf man die Höhe von 15cm und mehr nicht unterschätzen. Ein Becken unter 45cm Wasserhöhe! ist nicht zu empfehlen.

 

Die Leopolds Skalare sind, wie alle anderen Segelflosser, Schwarmmtiere und sollten mindestens in Gruppen von 5 Tieren gehalten werden. Unter Männchen ist öfters ein ruppiger Kampf zu sehen, durch Wurzeln/Pflanzen ect. können abgetrennte Territorien gebildet werden.

 

Zucht

Aus den Schwarmgruppen, bilden sich Pärchen die ein lebenlang zusammen bleiben. Abgelaicht wird meisst auf Wurzeln oder Pflanzen. Im Zuchtbecken werden Tonkegel als Laichsubstrat genommen.

 

Die Elterntiere kümmern sich liebevoll um den Nachwuchs und verteidigen ihn auch gegen alle anderen Tiere. Dennoch muss für eine Erfolgreiche Zucht, wie grundsätzlich bei allen Aquarientieren, ein Artenbecken eingerichtet werden.

 

Die geschlüpften Jungtiere werden als Schwarm von den Eltern durchs Becken geführt und gehegt wie ein Augapfel. Spätestens jetzt sind Artenbecken Pflicht!

 

Ein Mänchen beim Befruchten des Laich's
Ein Mänchen beim Befruchten des Laich's